Wasser im Kreislauf

Die häuslichen Abwässer des Gebäudes werden in einer Kleinkläranlage gesäubert. Hier erfolgt die Vorklärung in einer Dreikammergrube, in der sich fest Bestandteile des Abwassers absenken und regelmäßig entsorgt werden. Das hier ablaufende verschmutzte Wasser wird in eine horizontal durchströmte Pflanzenkläranlage geleitet und hier geklärt. Dieses mechanisch und biologisch gereinigte Wasser wird, nach regelmäßigen Prüfungen, in Sammelbecken geleitet.

Direkt in diese Sammelbecken mit einem Gesamtvolumen von    m³, wird auch das ablaufende Regenwasser der Außen- und Hofflächen geleitet.  Das Wasser dieser Becken wird für die Bewässerung der Freilandpflanzen, aber auch für die Toilettenspülungen  verwendet.

Das Regenwasser der Dachflächen der Gärtnerei wird in einer im Gebäude liegenden Zisterne (   m³) als Gießwasser für die Produktion in den Gewächshäusern gesammelt und aufbereitet.

Wenn das gesammelte Wasser den hohen Bedarf der Gärtnerei doch einmal nicht deckt, kann Quellwasser zugeführt werden.


Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 8.00 – 18.30 Uhr
Samstag 8.00 – 14.00 Uhr
März bis Juni / Oktober Samstag 8.00-16.00 Uhr


Garten Kern · Gärtnerei Bernhard Kern
Klingerstraße1 - 63776 Mömbris
Telefon 0 60 29 - 43 22